Infografikdesign vom Feinsten: »Wirtschaft verstehen«

Das neue Buch von Jan Schwochow, einem der renommiertesten deutschen Infografiker, erklärt Wirtschaftswissen in Bildern.



BI_160926_wirtschaft_verstehen_jeans_teaser
»Wirtschaft verstehen«: Auschnitt aus einer Infografik über das Jeans-Geschäft

 

Wer selbst komplexe Wirtschaftsthemen verstehen will, muss sich fortan nicht mehr durch Bleiwüsten kämpfen. Mit jede Menge Bildern und Grafiken geht das viel leichter – und der opulente Band »Wirtschaft verstehen. Eine Einführung in 111 Infografiken«  aus dem Econ Verlag beweist, dass man dabei nicht auf Tiefgang verzichten muss.

Autor ist der preisgekrönte Journalist Thomas Ramge, unter anderem bekannt aus »Brand Eins« und »The Economist«. Für die visuelle Umsetzung von Fakten und Daten sorgte Jan Schochows Berliner Studio Golden Section Graphics. Es war eine ziemliche Mammutaufgabe. Denn »Wirtschaft verstehen« meint es wirklich ernst: Vom einzelnen Menschen in seiner Rolle als Mitarbeiter, Chef oder Konsument spannt das Buch den Bogen über die verschiedenen wirtschaftlichen Dimensionen von Unternehmen bis zu Volkswirtschaft und Weltwirtschaft. Dazu kommen fundierte Kapitel über Wirtschaftstheorien, das Thema Nachhaltigkeit und Zukunftsperspektiven.

Für jede Doppelseite mussten die Gestalter sich eine neue, zu Thema und Datenmaterial passende Herangehensweise ausdenken. Das können ebenso mehr oder weniger klassische Diagramme sein wie unterschiedlichste kleinteilige oder großflächige Illustrationen, isometrische Darstellungen oder Gebäudeaufrisse, Landkarten aller Art, Piktogramme oder 3D-Figuren, die wirken, als wären sie aus Papier gefaltet. Was visuell geboten wird, ist ebenso vielfältig wie die Inhalte, um die es geht. Kurz, ein Buch, mit dem Wirtschaft verstehen Spaß macht.

 

 

Thomas Ramge, Jan Schwochow:
Wirtschaft verstehen. Eine Einführung in 111 Infografiken
Hardcover, Leinenband
Format 26,9 x 2,8 x 35,5 cm
238 Seiten
36 Euro
ISBN: 978-3-430-20210-7
Econ Verlag, Berlin

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren