Illustrierte Gebetskarten

Lebensweisheit für alle – sogar für Atheisten – bieten die reizend illustrierten Kartensets »Say a little prayer«.



Giovanni Bianco befasst sich mit seinem New Yorker Studio GB65 normalerweise erfolgreich mit höchst weltlichen Dingen – zu seinen Kunden gehören luxuriösesten Labels der Modewelt wie Miu Miu, Versace oder Ermenegildo Zegna. Seit 2004 arbeitet Bianco auch mit Sängerin Madonna (von der ja gemunkelt wurde, sie sei von der Kabbalistin zur Anhängerin der mächtigen katholischen Sekte Opus Dei geworden).

 

Egal ob Giovanni Bianco mit der Popqueen da nun Interessen teilt oder nicht – jedenfalls hat er beim Taschenverlag das Kartenset »Say a little prayer« herausgegeben: In einer schicken Plexiglasbox befinden sich Kartensets zu zehn Religionen bzw. spirituellen Traditionen von Hinduismus bis Judentum, von Kabbala bis Candomblé. Jedes Set enthält zehn Karten mit Texten oder Glaubenssätzen der jeweiligen Glaubensrichtung – und trägt auf der Rückseite leuchtend bunte Vektorillustrationen entsprechender religiöser Motive. Eine wunderbare Art, jahrhundertealte Weisheiten kennenzulernen.

 

 

 

 

 

Say a Little Prayer

Giovanni Bianco

10 Karten-Sets mit je 11 Karten (6 x 8,4 cm) in einer Plexiglasbox

29,99 Euro

Taschen Verlag 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren