Gute Fotografen und Illustratoren gesucht!

Fotografen und Illustratoren, die ihre Arbeiten Topkreativen aus Werbung und Verlagen vorstellen möchte, können bis Ende August bei den GoSee Awards mitmachen.



BI_150806_gosee_awards_valeria_mitelman
Foto: Valeria Mitelman, www.valeriamitelman.com

Jede Menge Art- und Kreativdirektoren, Zeitschriftenmacher und Art-Buyer stellen sich regelmäßig beim Update Salon für Fotografie ein, den der beliebte News-Dienst GoSee alljährlich veranstaltet. Neben der sympathischen Messe, bei der sich internationale Fotografen- und Illustratorenrepräsentanzen ebenso wie Postproduktionen oder Hair, Makeup- und Styling-Agenturen präsentieren, findet zum Update immer auch ein interessanter Wettbewerb statt. Die Macher des Events haben diesen letztes Jahr erstmals zu mehreren Kategorien ausgeweitet, was beim Publikum sehr gut ankam.

Also geht es jetzt bei den GoSee Awards auf ein Neues: Fotografen und Illustratoren können bis Ende August Arbeiten in den Kategorien Fashion, Nature morte/Stills, Skin/Nudity/Beauty, Illustration, Reportage, Art Projects sowie Screenings einreichen (bei der letzten Kategorie werden die besten Online-Portfolios von Newcomer-Fotografen gesucht).

Die Preisverleihung findet beim Update Salon für Fotografie am 25. September in Berlin statt, niemand geringerer als Starfotograf Rankin wird dabeisein. Die Kreationen von zehn Finalisten pro Kategorie sind in einer Ausstellung zu sehen.

Die Bildergalerie zeigt einige der Arbeiten, die es 2014 in diese Auswahl schafften.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren