Freizeitaktivitäten von Designern – illustriert von I LIKE BIRDS

Was machen Designer in ihrer Freizeit? Das Hamburger Studio I LIKE BIRDS zeigt ihre Version der Freizeitgestaltung in sechs Illustrationen.



 

Was machen Designer in ihrer Freizeit? Das Hamburger Studio I LIKE BIRDS zeigt ihre Version der Freizeitgestaltung in sechs Illustrationen.

Vom Australiens beliebtesten Designmagazin »Desktop« bekamen Susanne Kehrer und André Gröger kürzlich den Auftrag, Illustrationen zum Heftthema »Activity« beizutragen. Die Gestalter, die ihr Studio I LIKE BIRDS in der Hamburger Speicherstadt haben, setzen ihre Illustrationen für Magazine wie »Neon«, »Zeit Campus« oder das »Süddeutsche Magazin« oft als Installationen um. Diesmal ließen sie sich von Anleitungen und Infotafeln inspirieren, die – wie André Gröger erklärt – »komplexe Vorgänge bzw. Informationen mit einfachen Bildern ausdrücken und auf einen Punkt reduzieren. Um den Anleitungscharakter beizubehalten, haben wir uns für den klaren Stil der Vektorgrafiken entschieden. Eine Bewegung und ein Ablauf der Aktion kommt durch richtungsweisende Pfeilelemente, die Schrift/Ausrichtung und Leserichtung des Betrachters hinzu.« 

 

Fazit: Designer tun in ihrer Freizeit nicht viel anderes als andere Menschen. Aber es geht dabei eben nicht nur ums Abschalten, sondern auch um die Inspirationen, die man gleichzeitig tanken kann. Hier liegt wohl der feine Unterschied …

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Artikel zum Thema