Fliegende Ausstellung: Illustrationen über den Wolken

Coole Idee! Für eine französische Luxus-Airline hat der Illustrator Kevin Lyons 40 Reise-Monster gestaltet, die die Flugzeug-Fenster zieren.



Kevin Lyons Illustration
© La Compagnie

Für eine Pop-up-Ausstellung in der ersten fliegenden Galerie der Welt entwarf der bekannte Künstler Kevin Lyons vierzig verschiedene Figuren in seinem typischen Stil. Seine Illustrationen sind in die Fenster eines Flugzeugs geklebt worden.

Kevin Lyons Illustration Illustrator
© La Compagnie

Die freundlichen Monster stellen unterschiedliche Reisentypen dar, von denen man etlichen schon mal im Flugzeug begegnet ist: der in Reiseführer vertiefte Tourist, der Hyperaktive, der ständig für Stretch-Übungen aufsteht oder der bestens ausgestattete schüchterne Sitznachbar mit XL-Kopfhörern und Nackenkissen.

Kevin Lyons Illustrator illustriert
Kevin Lyons zeichnet personalisierte Souvenirs an Bord. © La Compagnie

Die Maschine der französischen Business-Class-Fluggesellschaft La Compagnie fliegt heute, am 21. April 2017, erstmals von Paris nach New York. Kevin Lyons ist an Bord, um mit den Passagieren über seine Illustrationen zu sprechen. Der New Yorker Künstler und Creative Director wird außerdem ein paar Goodies verteilen: Zum Beispiel Booklets, in denen alle 40 Monster zu sehen sind oder personalisierte Illustrationen, die er an Bord für die Fluggäste anfertigte. Die fliegende Ausstellung ist bis zum 19. Mai 2017 für Passagiere zwischen Paris und New York zu sehen – in über 10.000 Metern Höhe.

Kevin Lyons Illustration
© La Compagnie

Schlagworte: ,





Ein Kommentar


  1. Micha von formteam

    Na, wer sich da wohl wiedererkennt? 😉
    In jedem Fall eine supertolle Idee, die gute Laune verbreitet!


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren