Die besten Berlin-Fotobände

Sie suchen nach den schönsten Fotobüchern von Berlin? Wir haben hier eine Auswahl der spannendsten Bildbände mit Vintage-Fotos zusammengestellt. 



Sie suchen nach den schönsten Fotobüchern von Berlin? Wir haben hier eine Auswahl der spannendsten Berlin-Bildbände mit Vintage-Fotos zusammengestellt. 

Eine derart wilde Geschichte wie Berlin hat in den letzten hundert Jahren keine europäische Stadt erlebt: Von totaler Zerstörung über Teilung, Mauerbau und real existierenden Sozialismus bis zu Revolution, Techno und exzessiven Parties. Jede Menge Stoff für gute Fotos. Wir haben in den letzten Monaten eine ganze Reihe interessanter Berlin-Fotobände mit Vintage-Bildern vorgestellt, über die wir hier nochmal einen Überblick mit Links zu den jeweiligen Artikeln geben.

Die Jüngeren unter unseren Lesern werden sich vielleicht fragenn, WTF sogenannte Broiler sind, die der sympathische junge Mann oben aus dem Fensterchen heraus verkaufen will. Es handelt sich um die in der DDR übliche Bezeichnung für Brathühner oder -hähnchen. Eigentlich ein Begriff, der von dem beim amerikanischen Klassenfeind üblichen Ausdruck to broil kam (also braten, grillen), durch Umwege über Bulgarien aber in der DDR heimisch wurde. Das Foto schoss Jürgen Hohmuth in der Milastrasse, es ist im Bildband 1055 Berlin. Der Prenzlauer Berg 1980-1990 zu sehen.

 

 

 

Berlin Wonderland. Wild Years Revisited, 1990–1996
Editors: Anke Fesel, Chris Keller / bobsairport
Gestalten Verlag, Berlin

Kurzinfo: Zahllose Bilder und Geschichten von Leuten, die die Zeit der wildesten Partys in Berlin erlebten. Mehr …

 

 

 

Armutszeugnisse. West-Berlin vor der Stadterneuerung in den sechziger Jahren
Fotografien von Heinrich Kuhn
Edition Braus, Berlin

Kurzinfo: Ein Bildband, der Berlin mal aus ganz anderer Perspektive Zeit – mit Fotos aus heruntergekommenen West-Berliner Mietshäusern, die kurz danach abgerissen wurden. Mehr …

 

 

 

The Passenger – Iggy Pop
Esther Friedman (Fotos), Daniel Haaksman (Texte), Stefan Weil (Hrsg.)
Knesebeck Verlag

Kurzinfo: Fotos, die seine Ex-Freundin Esther Friedman schoss, als Popikone Iggy in den siebziger Jahren in Berlin lebte. Mehr …

 

 

 

1055 Berlin. Der Prenzlauer Berg 1980-1990
Fotografien von Jürgen Hohmuth
Edition Braus, Berlin

Kurzinfo: Bildband über den Prenzlauer Berg zwischen DDR-Spießigkeit und Künstler-Rebellion der achtziger Jahre. Mehr …

 

 

 

Durch die halbe Stadt. West-Berlin in den Jahren nach dem Mauerbau
Fotografien von Heinz Noack
Text von Tobias Hellmann
Edition Braus, Berlin 2013

Kurzinfo: Ein handlicher Fotoband mit Farbdias aus dem Berlin der Sixties. Mehr …

 

 

 

Berlin Nordost 1972-1990. Am Rande der stehenden Zeit.
Fotos Manfred Paul 
Edition Braus, Berlin

Kurzinfo: Ein Bildband aus der Zeit, als im Prenzlauer Berg vielerorten noch Tristesse regierteMehr …

 



Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *