Der Sonnenkönig Louis XIV zum ausmalen!

Noch rätseln wir darüber, woher der Boom an Malbüchern für Erwachsene eigentlich kommt. Dieses allerdings ist eine detailreiche historische Wucht!



Louis XIV Malbuch

Malbücher für Erwachsene sind ein Phänomen. In Großbritannien und den USA längst Kult, malen dort große Kinder Blumengärten, Fantasiemuster oder Stadtkulissen aus. Fast wie Yoga mit Buntstiften, zum Abschalten oder als geduldiger Fan-Kult von Serien wie »Games of Thrones« oder als glühender Groupie von Ryan Gosling.

Die französische Illustratorin Lotie, die bisher glücklichen Hühnern ein hübsches Corporate Design zeichnete oder das hochkarätige Dîner des Grand Chefs Füllhorn-gleich illustrierte, hat sich jetzt in ihren Malbuch Louis XIV et la Vie à Versailles dem legendären Sonnenkönig und seiner Regentschaft in Versailles gewidmet.

Sagenumwoben sind die tagelangen Feste, in denen die berühmten Gärten von Versailles in Zauberwelten verwandelt wurden, man gebratene Schwäne aß und sich zwischendurch – anstatt mal ordentlich Körperpflege zu betreiben – immer wieder die Perücke puderte.

Genauso spektakulär sind die Zimmerfluchten des Schlosses, die Ausflüge auf prachtvoll geschmückten Pferden, die kunstvollen Tapeten und Spiegelsäle.

Denen kann man sich jetzt ganz kontemplativ beim Ausmalen widmen, Detail für Detail erforschen, dem Barock nachspüren oder in Erinnerungen an den eigenen Versailles-Besuch schwelgen.

Zu bestellen ist das Cahier de coloriages Louis XIV et la Vie à Versailles von Lotie für 12,90 Euro bei Editions du Chêne, Paris.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren