Delikat angerichtet: die besten Food-Fotos

Food-Fotografie vom Feinsten – von Pizza bis zum luxuriösen Festmahl.



Foto: Mathery, www.mathery.it

Aktuelle Arbeiten avantgardistischer Food-Fotografen und -Stylisten fasst der neue Band »Visual Feast« aus dem Gestalten Verlag zusammen. Einfallsreiche Food-Inszenierungen sind nicht nur im Web der Renner, weltweit erscheinen derzeit auch jede Menge neuartige Magazine zum Thema Essen. Das Cover von »Visual Feast« ziert ein schräges Bild im Pseudo-Retrolook des Duos Maurizio Cattelan und Pierpaolo Ferrari, bekannt durch das Kunstmagazin »Toilet Paper«. Drinnen ist das ganze Spektrum vertreten: ob cleane bunte Bilder, die eher an Labore als an Küchen denken lassen, barocke Stills in erdigen Farben, die von der Optik der Food-Blogger inspiriert sind, Paper-Art von Ollanski oder hyperrealistische Stillleben von Eric Wert.

Das Bild der tanzenden Pizza oben stammt vom Mathery Studio aus Brooklyn, in dem Erika Zorzi und Matteo Sangalli Art-Direktion, Styling, Fotografie und Video anbieten.

Visual Feast
Contemporary Food Staging and Photography
24 × 30 cm
240 Seiten
39,90 Euro
978-3-89955-695-7
Gestalten Verlag, Berlin

Bücher lassen sich direkt beim Verlag bestellen, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

 


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren