Autofotografie für Ausnahmesportwagen

Der neue Porsche 918 Spyder kann fast als echter Rennwagen durchgehen – und ist auch in der Automobilfotografie auf Pole Position.



BI_150206_automobilfotografie3

 

Spätestens seit er das Magazin »Curves« herausgibt, das schöne Autos in den schönsten Kurven der Welt zeigt, gilt Stefan Bogners Agentur fpm – factor product münchen als eine der ersten Adresse für die Inszenierung von Automobilen. Jetzt hatte Bogner das Vergnügen, den neuen Porsche 918 Spyder in einer dreibändigen Publikation in Szene zu setzen (opulentes Picture Book + Picture und Fact Book).

Das über 700 000 teure Auto umrundete nicht nur als bislang einziges Serienfahrzeug in weniger als sieben Minuten die Nürburgring-Nordschleife, sondern sieht natürlich auch extrem cool aus. Die Fotos dazu schoss Bogner wie immer selbst und war dafür »auf Rennstrecken, verschneiten Pässen, einsamen Landstrassen und in den geliebten Alpen unterwegs«. Mindestens ebenso faszinierend sind die Fotos aus der 918-Manufaktur.

 

BI_150206_automobilfotografie2

Porsche 918 Spyder

344 Seiten, 138 Farbfotos, 23 S/W Fotos,

auf 1.800 Exemplare limitierte und nummerierte Ausgabe, 3 Bände, konfektioniert in einer Präsentationsbox: Fact Book (64 Seiten, 11,5 x 16 cm), Story Book (64 Seiten, 17 x 23 cm), Picture Book (216 Seiten, 27 x 29 cm)

98 Euro

ISBN 978-3-667-10037-5

Verlag Delius Klasing

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren