Auch so kann man für Waschmittel werben …

Klamottentausch mit dem besten Freund: Der britische Fotograf Gandee Vasan setzt eine Reihe herrlicher Hunde-Models in Szene.



Gandee Vasan für Dreft / Leo Burnett Moskau

Der Londoner Fotograf Gandee Vasan hat ein Faible für Tiere. Er setzt Hühner auf prächtige Berge bunt bemalter Eier, lässt Goldfische von Glas zu Glas springen, Frösche an Bambus balanciert und Katzen in allen Lebenslagen posieren.

Einen besonderen Blick aber hat er für Hunde. Und den beweist er einmal mehr in der neuen Kampagne für das Waschmittel Dreft, die Leo Burnett Moskau entwickelte. Schon lange arbeitet die internationale Agentur für Procter & Gambler und deren Waschmittelmarke, die über so einige Besonderheiten verfügen soll.

Zum Beispiel über eine speziele Formel, die die Form von Kleidungsstücken besonderes schützt. So effektiv sogar, dass man seine Sachen problemlos auch mit seinem besten Freund tauschen kann und sie anschließend wieder perfekt sitzen.

Da kam Gandee Vasan ins Spiel, der acht herrliche Hundeporträts fotografierte, die zeigen, wie der Hoodie beim Dackel astrein sitzt, das T-Shirt der Bulldogge sich an den Körper schmiegt, der feine Strick den Dackel ganz faltenfrei kleidet und das Ringelshirt einen lustig wuscheligen Vierbeiner.

Credits:
Creative Director / Art Director:  Selim Unlusoy
Copywriter:  Ivan Dergachev
Typographer:  Taisiya Ganzha
Photographer:  Gandee Vasan
Agent: Katya Bond




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren