Alles über Fleisch in illustrierten Infografiken

Von Tierhaltung bis zu Tierfetten im Shampoo – das illustrierte Buch »Iss was?!« sowie alle Infografiken daraus gibt’s als kostenlosen Download.



BI_160323_iss_was_grotrian

667 Millionen Hühner und 58 Millionen Schweine werden jährlich in Deutschland geschlachtet. Für alle, die wissen wollen, was es mit dem Fleisch auf ihrem Teller auf sich hat, gibt es jetzt das Buch »Iss was?! Tiere, Fleisch & ich«. Herausgegeben hat es die Heinrich-Böll-Stiftung, Konzeption, Gestaltung und Illustrationen kommen von der Berliner Gestalterin Gesine Grotrian.

Zielgruppe sind insbesondere Jugendliche, aber sicher hat jeder von uns sich schonmal die eine oder andere der 63 Fragen gestellt, die hier mit mit illustrierten Infografiken beantwortet werden. Wussten Sie zum Beispiel, dass rund ein Drittel der Arbeiter in deutschen Schlachtfabriken aus Osteuropa kommen? Oder dass die Fläche, auf der in Lateinamerika Soja als Futter für deutsche Tiere angebaut wird, eine Fläche so groß wie Hessen belegt? Oder haben Sie sich schonmal gefragt, warum seit Neuestem auch auf Kosmetika oft steht, sie seien vegan?

Tatsächlich stecken Fettsäuren im Shampoo, um einen perlenden Effekt zu erzielen, Kollagen aus dem Bindegewebe kommt in Cremes und Gesichtsmasken vor und viele Zahnpasten enthalten Glycerin aus Tierfett. Für Veganer also durchaus relevant – für Fleischesser wiederum heisst dies, dass die geschlachteten Tiere immerhin gut verwertet und nicht zur Hälfte weggeworfen werden.

Fleischkonsum ist halt ein komplexes Thema und wer dazu beitragen möchte, dass das Wissen darüber verbreitet wird, kann das Buch sowie alle Infografiken daraus kostenlos hier downloaden




Das könnte Sie auch interessieren

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *